Montag, 19. Januar 2015

Tim Holtz - immer wieder ein Erlebnis!


Hallo liebe Blogger!


Heute gibt es wieder mal einen Nachbericht zur CHA. Diesmal ein paar Eindrücke rund um Tim Holtz, der wie immer super kurzweilig, sehr charmant und total interessant seine Workshops rund um Techniken mit den Farben von Ranger präsentiert hat. Es ist immer wieder ein Vergnügen ihm zuzusehen und zuzuhören. Dabei vergeht die Zeit wie im Nu und nach einer Dreiviertelstunde! Präsentation hat man noch immer nicht genug von all den vielen Infos. Man (Frau) könnte noch viel mehr davon verkraften *g*. Denn er präsentiert immer wieder neue Ideen und Verwendungsmöglichkeiten auch von bereits bestehenden Produkten.
Tim Holtz 
Zu den Neuigkeiten bleibt nur soviel zu sagen: die Distress-Farbpalette wird jetzt jedes Monat um eine neue Farbe erweitert. Die Jänner Farbe: Cracked Pistachio - harmoniert übrigens genial mit folgenden Farben: Vintage Photo + Peacock Feathers - das seht ihr gleich am Muster-Tag unten.

 11 neue weitere "Monats-Farben" folgen also noch - die sind aber noch streng geheim und werden immer erst zu Monatsbeginn gelüftet.
Dabei wird´s die neue "Monats"-Farbe immer gleich auch als Distress Ink Pad, Distress Refiller, Distress Marker, Distress Paint, Distress Stain und Distress Spray Stain geben.

Übrigens die Mini-Distress Inks wird´s bald als open stock geben d.h. sie werden dann bald einzeln verkauft. Nur die für 2015 geplanten neuen Distress-Farben werden dann voerst nur im 4er-Pack erhältlich sein.
Distress Farbe des Monats Jänner: Cracked  Pistachio

Geduldig hat Tim jede Frage beantwortet


Cracked Pistachio + Peacock Feathers + Vintage Photo
in Verwendung mit Texture Paste, Embossing Powder und Schablonen

Ja und was soll ich sagen: ich hab doch glatt das coole Work-Shop-Tag von Tim persönlich bekommen. Klar, dass ich mir da die Gelegenheit nicht entgegen lassen konnte, auch noch ein Autogramm darauf zu erhaschen. Das Tag bekommt jetzt auf jeden Fall einen Ehrenplatz bei mir.

Ein gemeinsames Fotos mit Tim musste natürlich auch noch sein!

Soviel nun für heute. In den nächsten Tagen folgen dann noch weitere Eindrücke und Infos, wenn die unzähligen Fotos endlich alle gesichtet sind.
Danke euch für´s vorbeischauen und bis zum nächsten Mal!
Eure Claudia von der StempelWunderwelt




1 Kommentar:

  1. oh, das glaube ich dir gerne, Claudia. er ist immer einen besuch wert....
    glg
    margit

    AntwortenLöschen