Dienstag, 5. Mai 2015

Süßer Geburtstag mit Some Odd Girl und Copic

Hallo zusammen!
Ich mal wieder mit einem Kartenprojekt, das nun das Geburtstagskind schon in Händen hält. Also darf ich´s euch jetzt auch zeigen ;-) Ich wollt unbedingt mal wieder mit den Copics kolorieren ( sollte ja etwas mehr üben, damit die Copic-Kurse bei Andrea auch ihre Wirkung zeigen ;-))
Und trotzdem wollte ich auch die neuen Stempelkissen von Lawn Fawn verwenden. Die eignen sich nämlich auch ganz besonders gut für die Aquarelltechnik, da sie wasserlöslich sind. Und rausgekommen ist diese Karte.




Haare: E31, E33, E35, E37
Haut: R000, R00, R01, R11,
Kleid, Strümpfe; Mütze: B000, B00, B01, B02, B04,B06
Schuhe: W1, W2,W6
Bluse, Hose: Y000, Y00, Y02
Kuchen: E01, E02, E11, R000, R00, R01, R02

Den Hintergrund hab ich ganz schwungvoll mit einem Wassertankpinsel und den LF Stempelkissen gestaltet. Verwendet hab ich das Stempelmotiv von Some Odd Girl "Baker Tia" und mit dem Spruch "Have a sweet Birthday" aus dem Lawn Fawn Stempelset "Baked with Love" gab´s das süße Etwas für die Karte. Musste einfach sein, weil´s so gut zum Motiv und der kleinen Geburtstags-Sachertorte mit Sprühkerze passte :-)

Ich freu mich, wenn auch euch die Karte gefällt. Vielen lieben Dank fürs Vorbeischauen! 
Eure Claudia von der StempelWunderwelt


Die Zutaten:

  




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen