Samstag, 31. Oktober 2015

Peekaboo - Mama Elephant

Hallo ihr Lieben!
Zum heutigen Anlass passend, habe ich wieder einmal das "Bootastic" Stempelset von Mama Elephant herausgesucht. Kombiniert hab ich das mit einer Hintergrundtechnik, die es ermöglicht, Schablonen einmal anders zu verwenden.


Ich habe also zunächst das Distress-Stempelkissen  „seedless preserves“ auf ein laminiertes Papier gepresst und anschließend die Farbe mit Wasser verdünnt. (es eignet sich auch ein Acrylblock oder anderes glattes Material sehr gut dazu) Danach habe ich einfach die Spinnenweben-Schablone genommen, kurz in die Farbe gelegt und anschließend vorsichtig auf ein Distress Watercolor Papier von Tim Holtz gegeben. Ganz leicht habe ich auf die Schablone gedrückt, damit das Papier die Farbe aufnimmt. Vorsichtig wieder abnehmen und fertig ist die erste Farbe. Den gleichen Vorgang habe ich auch mit „Pumic stone“ durchgeführt, nachdem das Papier wieder vollständig trocken war. Da mir das Ergebnis etwas zu „sauber“ war, habe ich ein paar größere Flecken nachträglich ergänzt.
Bei diesem Hintergrund würde man wohl nie meinen, dass ursprünglich eine Schablone verwendet wurde... Probiert es einfach mal aus!!

bei meinem ersten Versuch habe ich nur seedless preserves verwendet, das war mir dann aber doch zu pink und eintönig

Bei diesem aufregenden Hintergrund habe ich den Rest eher einfach gehalten. Den äußerst furchteinflößenden Vampir habe ich mit den Tim Holtz Distress Marken koloriert, ausgeschnitten und mit foam tape befestigt.
Die Fledermäuse wurden ebenfalls gestempelt und ausgeschnitten, jedoch nur am Kopf mit Kleber befestigt. Die Flügel habe ich etwas aufgestellt, damit die Karte noch lebendiger wirkt.
Den Kürbis habe ich gleich direkt aufs Papier gestempelt und bei den Bonbons bin ich wie beim Vampir vorgegangen (ich gebe zu, das war eine ziemliche Kleinarbeit).
Auch der Gruß ist vom gleichen Stempelset. Ich habe lediglich die Buchstaben mit einem schwarzen Permanent Marker ausgefüllt, weil es sich ansonsten zu wenig vom Hintergrund abgehoben hätte.


Zum Abschluss habe ich das ganze Bild auf violettes Lawn Fawn Papier geklebt und dies wiederum auf eine weiße Standard-Karte.

Danke fürs Ansehen und Happy Halloween!!!
Liebe Grüße
Lisa

PS: Falls ihr mehr verschiedene Techniken sehen möchtet, gebt mir einfach Bescheid!!

Materialien

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen