Montag, 9. November 2015

Buchbinden - meine neue Leidenschaft!

Hallo ihr Lieben!

Vor etwa zwei Wochen hab ich an einem tollen Buchbinde-Workshop teilgenommen. Das war etwas, das ich unbedingt einmal machen und lernen wollte - von Grund auf. Ich bin ja jemand, der Notizbücher in allen Varianten liebt und sein eigen nett. Manche werden nur gesammelt und nicht beschrieben (*g*) und die anderen sind mit Konzepten, Ideen und Gedanken, Geschenke-Listen für Weihnachten und Geburtstage oder einfach nur mit Meeting-Notizen vollgeschrieben. 

Ab sofort werden die nun selbst gemacht!

Was sagt ihr zu meinem Erstlingswerk?




Von Grund auf heißt: wir haben zuerst mal die verschiedenen Bücher gefaltet (8 Stk. an der Zahl), die wir dann mit Nadel und Schusterzwirn miteinander vernäht haben. 




Anschließend wird das Ganze verleimt. 





Und während das Ganze trocknet (zum Beschweren hatten wir uralte Schmöker) geht´s dann schon ans Einband machen.


 Graupappe zuschneiden, Papier aussuchen, Buchbindeleinen zurechtschneiden, alles miteinander verbinden und verleimen und danach die Bücher und den Einband zu einer Einheit zusammenfügen.  


 4 aufregende Stunden, die wie im Flug vergangen sind, mit viel Neuem, viel Spaß und begeisterten Kursteilnehmerinnen (ja der Frauenanteil machte doch glatt 100% aus :-)).

Und weil ich so fasziniert und begeistert war vom Ergebnis des Workshops, hab ich gleich unsere Trainerin Melanie zu einem Workshop in die Stempelwunderwelt eingeladen.

Wer jetzt Lust bekommen hat, unter professioneller Anleitung Bücher zu binden, der sollte sich schon mal den 23. Jänner 2016 freihalten. 




Von 13.00 - 17.00 Uhr entführt euch Melanie Mezera in die Welt des Buchbindens und ich bin mir sicher ihr werdet genauso begeistert sein wie ich.
In intensiven 4 Std. lernt ihr Buchbinden von der Pike auf - und es ist super einfach, man (frau) stellt sich das manchmal nur etwas schwieriger vor als es tatsächlich ist.

Ich freue mich, wenn ihr am 23. Jänner im neuen Jahr mit dabei seid!
Rasch den Platz reservieren, die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Eure Claudia 
von der Stempelwudnerwelt








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen