Freitag, 29. April 2016

Thank you for everything - Mama Elephant

Hallo ihr Lieben! Endlich hatte ich Gelegenheit, das super süße Stempelset „Pix’s favorits“ von Mama Elephant zu verwenden.



Ich gestaltete damit eine pastellfarbene Szene, für die ich einen Hintergrund mit den Distress Farben kreierte.



Dazu habe ich zwei Stanzen vom „landscape trio“ Stanzset von Mama Elephant und den passenden „picket fence“ verwendet. Der Zaun ist genau an den vordersten Hügel der Landschaft angepasst. Für den Himmel wählte ich scattered straw und dried marigold Distress Farben anstatt eines typischen blauen Himmels. Für die beiden Grashügel nahm ich peeled paint und shabby shutters. Im Gegensatz zu den eher willkürlichen Wassertropfen wollte ich dieses Mal deutlichere und gezieltere „Kreise“. Dazu habe ich eine Schablone verwendet und mit einem feuchten Küchentuch die Kreise oder Bubbles etwas nass gemacht. So erzielt man den gleichen Effekt, wobei die Formen genauer definiert werden.

Anschließend habe ich die Motive gestempelt, mit Copic Marker koloriert und ausgestanzt. Für die kleinen Blümchen (ich glaube, es sollten Pusteblumen sein, habe sie aber als Löwenzahn eingesetzt) nahm ich das Set „New Family“. Ich klebte alle Teile fest und fügte den Spruch mit einem grauen Lawn Fawn Stempelkissen hinzu. Zu guter Letzt stanzte ich aus weißem Papier den Rahmen der „All prettied up“ Stanze aus und schnitt zwei Seiten vom Ergebnis ab. Diese klebte ich dann rechts und links auf die Rückseite der Szene. Danach kam die Landschaft noch auf eine passend zugeschnittene Karte.


Liebe Grüße und bis bald,
Lisa

Materialien

Copic Marker: E31, E34, E50, G12, W1, W3, Y000, Y11, YG11, YR00, YR000

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen