Freitag, 2. September 2016

Sea you soon - Lawn Fawn

Hallo allerseits! Der neue Lawn Fawn Release sprengt wieder einmal alle Erwartungen - da konnte ich nicht widerstehen und habe mir gleich die süße Stanze "Narwhal and Friends" geschnappt.

Da ich bei diesem heißen Sommerwetter Lust auf eine farbenfrohe Karte hatte, gestaltete ich aus den Stanzen den Einhornwal und nicht die Robbe oder den Delfin. Gemeinsam mit den Meerjungfrauen ist eine sommerliche Karte schon fast fertig :)


Ich habe wieder mit dem Hintergrund begonnen und dazu eine Schablone von Tim Holtz verwendet. Von den Distress Farben wählte ich milled lavender, spun sugar, dried marigold und scattered straw. Nach dem Entfernen der Schablone habe ich die selben Farben verwendet, um die weißen Streifen auch etwas einzufärben.


Mit salty ocean und tumbled glass Distress Farben sowie den "Ocean Wave Trio" von Mama Elephant habe ich Wellen gestaltet.
Anschließend habe ich die Meerjungfrauen von "Mermaid for You" gestempelt und mit Zig clean color real brush marker rasch koloriert. Dann war ich auch schon beim lustigsten Schritt angelangt: Wiederum mit Distress Farben habe ich ein Papier leicht eingefärbt und davon die einzelnen Bestandteile meines Einhornwals gestanzt. Geht super schnell und im Nu war das Highlight der Karte fertig.


Bevor ich alles zusammensetzte habe ich den Gruß mit Hippo Stempelfarbe gestempelt und dann alles mit Flüssigkleber befestigt. Zum Schluss ergänzte ich noch ein paar Pailletten als Dekoration und die kleine Wasserszene kam mit Foam Tape auf meine silber/graue Kartenbasis.


Heuer habe ich ja schon einige Strand/Wasserkarten gebastelt :-) das war die die letzte dieser Art (für heuer), versprochen...

Danke für's Vorbeischauen und bis bald,

Liebe Grüße
Lisa

Materialien


Zig Clean Color Real Brush Marker: 052, 064, 070, 081.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen