Sonntag, 17. Dezember 2017

Last-Minute Weihnachtskarten - Avery Elle

Hallo allerseits! Vielleicht geht es ja jemanden so wie mir, dem die Weihnachtskarten kurzfristig doch zu wenig geworden sind ;-)
Daher mussten kurzerhand noch ein paar Last-Minute Karten her, damit auch jede/r rechtzeitig eine nette Karte erhält.


Auf einem Streifen Papier habe ich zunächst die kleineren Motive vom Stempelset "Holiday Bouquet" von Avery Elle mit manatee Stempelfarbe gestempelt. Danach wurde das schöne Bouquet mit Memento tuxedo black auf Copic freundlichen Papier gestempelt, mit Copics koloriert und ausgestanzt.


Ich habe mich gegen den traditionellen Weihnachtsstern entschieden und einen pinken und blauen Stern gewählt. Passend dazu habe ich die bestempelten Papierstreifen ganz leicht mit Distress Farben eingefärbt.


Auf einer silbernen Kartenbasis wurden anschließend zwei rosa Glitzerkarton- bzw. blaue Metallic-Papier-Streifen aufgeklebt und darauf kam der vorbereitete Papierstreifen. Bevor ich das Bouquet mit Foam tape befestigt habe, kam der Weihnachtsgruß vom Stempelset "Christmas Spirit" noch dazu. (Obwohl das Stempelset von Mama Elephant schon älter ist, ist das enthaltene Merry Christmas noch immer mein Lieblings-Weihnachtsgruß - die Schriftart ist einfach perfekt und hat die optimale Größe für meine Karten :) )


Zu guter Letzt kam noch jede Menge Schimmer vom Wink of Stella Stift hinzu. Die Beeren habe ich noch mit Nuvo Drops überzogen.



Die Karten waren im Nu fertig und können nun versendet werden.

Ich wünsche euch eine schöne Adventszeit und liebe Grüße
Lisa


Materialien


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen