Sonntag, 21. Januar 2018

Oh happy Day - Mama Elephant

Hallo allerseits! Habt ihr schon das süße Mama Elephant Stempelset "Fly with me" gesehen? Die kleinen Elefanten sind einfach unwiderstehlich - da musste gleich eine Karte gezaubert werden.


Für den Hintergrund habe ich zunächst ein Aquarellpapier mit der großen Stanze von "All prettied up" gestanzt und daraus auch gleich einen Regenbogen vom Stanzset "Rainbow High".

Mit drei Lawn Fawn Farben, nämlich lemonade, peach fuzz und plastic flamingo, habe ich einen bokeh-artigen Hintergrund gestaltet. Mit der weißen Yeti Pigment Farbe von Lawn Fawn habe ich noch über die Farblichen Tupfen gestempelt, um die Intensität ein bisschen zu reduzieren. Verwendet habe ich dazu die neuen nuvo blending sponges von Tonic Studio. Ich bin begeistert, wie schön sich Farbe damit auftragen lässt. Auch mit normalen Dye inks (so wie die von Lawn Fawn) können tolle Farbverläufe ohne harte Ränder erzielt werden (ausprobiert habe ich es bis jetzt nur auf Aquarellpapier). Während ich für den Regenbogen die Schwämmchen für einen Farbverlauf verwendet habe, habe ich den restlichen Hintergrund lediglich getupft.


Anschließend habe ich den Regenbogen wieder "eingesetzt" und alles auf eine weiße Kartenbasis geklebt.


Die Motive habe ich mit memento tuxedo black gestempelt und mit passenden Copic Stiften koloriert. Die Luftballons  habe ich zusätzlich noch mit Wink of Stella verschönert.


Für das Befestigen der Motive habe ich eine Mischung aus Flüssigkleber und Foam Tape verwendet.


Ich hoffe, ich konnte euch eine Inspiration für super schnelle Hintergründe geben und wünsche euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße
Lisa

Materialien


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen