Dienstag, 3. Juli 2018

Lesezeichen-Karte - Mama Elephant

Hallo allerseits! Die meiste Zeit mache ich Karten in einem Standard-Kartenformat. Die neue Lesezeichenstanze von Mama Elephant 'bookmark it' hat mich aber inspiriert, eine Karte in Lesezeichenform zu gestalten.


Ich habe zunächst das Lesezeichen 4x ausgestanzt - davon dreimal von einem weißen Cardstock und einmal von einem Blatt Aquarellpapier, weil ich Distress Farben verwenden wollte. Hätte ich beispielsweise Copic Stifte verwendet, dann hätte ich anstatt des Aquarellpapiers ein Copic-freundliches verwendet.


Außerdem habe ich mir noch ein kleines Stück von dem weißen Cardstock zurecht geschnitten und in der Mitte gefaltet. Darauf habe ich auf allen vier Seiten doppelseitiges Klebeband befestigt. Auf die Rückseite klebte ich ein Lesezeichen aus Cardstock und auf die Front das aus Aquarellpapier. Von den Innenteilen habe ich einen kleinen Streifen weggeschnitten (dort, wo es zum Falten geht), damit alle Kanten schön abschließen.


Verziert habe ich nur die Front-Seite. Ich habe mich für einen einfachen Distress-Hintergrund entschieden, für den ich die Farben victorian velvet und aged mahagony mit einem ink blending Tool aufgetragen habe. Mit cranberry Stempelfarbe von Lawn Fawn habe ich dann noch ein paar Bücher vom Set "Book Worm" gestempelt. (Ein paar Farbspritzer durften natürlich nicht fehlen und ein paar Tupfer mit goldenem Lackstift kamen auch noch dazu.)


Die anderen Motive stammen ebenfalls von Book Worm. Ich habe sie mit Copic Stiften koloriert und befestigt. Zu guter Letzt habe ich noch mit dem Mono Liquid Glue (grün) zwei kleine Klebepunkte in das innere der Karte gegeben und (bei offener Karte!) trocknen lassen. Nun habe ich zwei nicht-permanente Klebepunkte, die die Karte geschlossen halten, aber sich auch jederzeit öffnen lassen.


Es war mir wichtig, den schönen Rand des Lesezeichens auf allen 4 Seiten zu haben, daher kann man die Karte nicht ganz öffnen. Ist der gerundete Rand nicht so wichtig, dann kann man diesen natürlich abschneiden und die Karte lässt sich vollständig öffnen. Für ein paar nette Worte reicht es aber auf jeden Fall aus :)


Danke für's Vorbeischauen und bis bald!

Liebe Grüße
Lisa

Materialien


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen