Donnerstag, 19. Juli 2018

Safari Friends - My favorite things

Hallo allerseits! Ich nutze meinen letzten Urlaubstag, um euch eine weitere Karte zu zeigen. Den neuen My favorite things Release finde ich wieder sehr gelungen und daher habe ich mich gleich ans Werk gemacht.


Ich habe heute nur das Stempelset "Safari Friends" verwendet und zuerst einen DIY Hintergrund gestaltet. Mit weißem Embossingpulver habe ich die im Set enthaltenen Motive auf einem Aquarellpapier embossed. Ich habe dazu die kleinen Motive durcheinander mit Versamark Farbe gestempelt.

Nachdem alles geschmolzen war, habe ich mit den Distress Farben fossilized amber, walnut stain und peeled paint Farbe aufgetragen. Die weißen Embossing-Abdrücke stechen wunderbar hervor! Eine tolle, einfache Technik, die mit allen möglichen Stempel gut aussehen.

Danach habe ich drei der süßen Safari Tiere mit Memento tuxedo black gestempelt und mit Copic Stiften koloriert.

Direkt vom Hintergrund habe ich einen Ballon mit dem neuen Stanzenset "Mini Balloon Shaker Window and Frame" gestanzt. Den Rahmen habe ich ebenfalls ausgestanzt und mit den gleichen Copic-Blautönen vom kleinen Vogel bemalt. Auf einem Stück übrig gebliebenen Papier habe ich ebenfalls diese Farben aufgetragen. Dieses Stück Papier kam dann hinter die Ballon-Shaker Tasche.


In die Shaker Tasche selbst habe ich verschiedene Pailletten und ein paar feine gold Kügelchen gefüllt. Diese Taschen machen Shaker Karten sehr einfach und es lässt sich alles gut verschließen, so dass auch feine Steinchen oder Glitter nicht herausfallen können.

Zuerst wollte ich die Grußworte in den Ballon stempeln - habe ich mich aber dagegen entschieden, weil mir die Karte ohne Grußworte eindeutig besser gefiel. Im inneren der Karte ist ohnehin noch viel Platz für Glückwünsche.


Danke für's Vorbeischauen und liebe Grüße
Lisa

Materialien


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen